Roman Furger
Fanclub Roman Furger

Aktuelle Meldungen

06.12.2011 / Vorbereitung für NordicDavos

Vorbereitung Weltcup Davos

Vergangene Woche bin ich für 4 Tage nach Santa Catarina gereist, um dort einige Schneekilometer zu absolvieren. Die Verhältnisse waren ideal um zu trainieren. Am Dienstag bin ich dann nach Pontresina gereist um mit dem U24-Team zu trainieren. Es war eine umfangreiche und anstrengende Woche. Nach 4 Tagen Training in Pontresina sind wir dann nach Seefeld (AUT) gereist, um an FIS-Wettkämpfen teilzunehmen. Diese dienten vor allem zur Vorbereitung auf den kommenden Weltcup in Davos. Am ...weiterlesen


22.11.2011 / Weltcupauftakt in Sjusjoen

Im Aufstieg (Fotoquelle: NordicFocus)

Am vergangenen Wochenende fand in Sjusjoen der Weltcupauftakt statt. Dies war für mich das erste Weltcuprennen im Ausland. Entsprechend freute ich mich rieisig auf diesen Wettkampf und war im Vorfeld schon etwas nervös. Ich fühlte mich super und konnte schon zu Beginn des Rennens ein hohes Tempo anschlagen. Ich wusste stets, dass ich nicht weit von Rang 30 und damit den Weltcuppunkten weg war und versuchte immer wieder, noch einen drauf zu setzen. Leider wurde es...weiterlesen


15.11.2011 / Weltcup in Sjusjoen

Training und Skitesten

Am vergangenen Wochenende fand ein internes Testrennen von Swiss Ski in Davos statt, bevor am kommenden Samstag die Weltcupsaison in Norwegen gestartet wird. Ich fühle mich sehr gut in Form und mir gelang eine Topleistung. Die 1,3 km lange Loipe im Flüelatal musste 10mal absolviert werden. Kurz nach der ersten Runde wurde ich von Dario Cologna eingeholt, konnte "anhängen" und mit  Dario einige Runden absolvieren. Mit dieser Leistung erreichte ich den tollen 2....weiterlesen


30.10.2011 / Langlaufen im Schnalstal...

Mit dem U24-Kader reiste ich am 21. Oktober ins Schnalstal um dort auf dem Gletscher zu trainieren und einige Schneekilometer zu absolvieren. Dank schönem Wetter und super Schneeverhältnissen konnte ich eine Woche lang ideal an meiner Technik und Kondition feilen.  Das Gefühl auf den Skiern ist bereits sehr gut und ich konnte zudem einige Skitests durchführen. Nun folgt die letzte Vorbereitung hier in Davos, bevor ich dann...weiterlesen